VOX PERPETUA
D. BUXTEHUDE MEMBRA JESU NOSTRI

 

Freitag, 9. November 2018, 19.30 Uhr in der St. Georgs-Kirche Wichmannsburg

Eintritt frei, der Hut geht rum!

Vorausschauend auf den Totensonntag, setzt sich das Leipziger Ensemble VOX PERPETUA mit Hilfe Dietrich Buxtehudes (1637-1707) meditativen Kantatenzyklus „Membra Jesu Nostri“ musikalisch mit der Thematik „Sterben“ auseinander. Das Ensemble besteht aus jungen professionellen Sängern*innen und Instrumentalist*innen unter der Leitung der Wittingerin FRANZISKA KUBA, die sich vornehmlich der historischen Aufführungspraxis widmen.